SOS – Rettung aus der Dose

SOS – Rettung aus der Dose

...damit im Notfall wichtige Informationen schnell zur Hand sind.

Eine Dose mit wichtigen Infos im Kühlschrank

In der Rettungsdose befindet sich ein Datenblatt mit den wichtigsten Informationen, wie zum Beispiel persönliche Daten, Kontaktdaten vom Hausarzt und von nahestehenden Personen, Infos zu Erkrankungen und Medikamenten. Aufbewahrt wird die Dose im Kühlschrank und ein Aufkleber an der Innentüre der Wohnung zeigt dem Rettungsdienst, dass er alles Wichtige für den Notfall dort findet. Die auffälligen, rot-weißen „SOS-RETTUNGsdosen“ des Lions Club Hanau Schloss Philippsruhe sind in allen Kirchheimer Apotheken kostenlos erhältlich.

Im Kleinformat fürs Handschuhfach

Der SOS-Notfallpass im Kleinformat fürs Handschuhfach oder das Portemonnaie ist nun ebenfalls kostenlos in den örtlichen Apotheken und im buefet-Büro erhältlich. Der Notfallpass enthält wie die große Schwester im Kühlschrank alle persönlichen und medizinisch wichtigen Informationen, die der Rettungsdienst in einem Notfall benötigt.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Helga Gubo

Termine nach Vereinbarung

b
uefet e.V.

Haus der Sozialen Dienste
Widerholtplatz 3
73230 Kirchheim unter Teck

Telefon 07021 502 334
Fax 07021 502 372
E-Mail info@buefet.de