Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Sie benötigen Informationen und Hilfen bei Pflegebedürftigkeit und deren Finanzierung? Sie wünschen sich einen Überblick über die örtlichen Möglichkeiten und Unterstützung bei der Organisation der Pflege?

Wir informieren Sie kompetent, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, unabhängig und für Sie kostenlos. Die Beratung kann telefonisch, im Pflegestützpunkt oder zu Hause erfolgen. Erste Informationen zum Thema Älterwerden und verschiedenen Unterstützungsangeboten finden Sie im Wegweiser „Gut informiert älter werden“ der Stadt Kirchheim unter Teck.

Unsere Grundsätze

Sie erhalten bei uns eine neutrale, kostenfreie Beratung. Ihre persönlichen Vorstellungen und Wünsche sind entscheidend. Selbstverständlich werden Ihre Angaben vertraulich behandelt.

Leistungen des Pflegestützpunktes

Im Pflegestützpunkt wird die Vielzahl der vorhandenen Informationen und Hilfen im Vor- und Umfeld der Pflege gebündelt. Sie werden bei uns individuell und umfassend beraten. Bei Bedarf organisieren und koordinieren wir passgenaue Unterstützungsangebote. Bei Anspruch auf Leistungen aus der Pflegeversicherung stellen wir den Kontakt zur Pflegeberatung der Kassen. In Kirchheim unter Teck steht Ihnen der Pflegestützpunkt im Haus der sozialen Dienste als Anlaufstelle zur Verfügung. Pflegebedürftige, Angehörige, Freunde und Bekannte dürfen sich mit ihren Fragen gerne an uns wenden.

 

Logo Pflegestützpunkt Kirchheim unter Teck

Unser Angebot

  • Persönliche Beratung und umfassende, neutrale Information über Unterstützungsangebote, Hilfen und Entlastungsmöglichkeiten
  • Beratung zu sozialrechtlichen und finanziellen Leistungen
  • Organisation der Hilfen und Begleitung bei Versorgungsbedürftigkeit oder
  • Weitervermittlung an die Pflegeberatung der Pflegekassen
  • Beratung und Unterstützung von pflegenden Angehörigen, Freunden und Bekannten

 

 

Kontakt

Pflegestützpunkt

Corina Däuble, Monique Kranz-Janssen

Haus der Sozialen Dienste
Widerholtplatz 3
73230 Kirchheim unter Teck

Telefon 07021 502 334 
Fax 07021 502 372 
E-Mail info@buefet.de

Sprechzeiten

  • dienstags 8.00 – 12.00 Uhr 
  • freitags 8.00 – 12.00 Uhr
  • donnerstags 14.00 – 18.00 Uhr
  • darüber hinaus nach Vereinbarung