Begleitmobil

Begleitmobil

Ob Großeinkauf oder Arztbesuch, Behördengänge oder kleine Besorgungen – das Begleitmobil, unser Begleit- und Fahrdienst steht Ihnen zur Seite. Für begleitungsbedürftige Personen sorgt er für Mobilität und Sicherheit bei den notwendigen Erledigungen im Alltag.

Mobilität ist Lebensqualität – Das Begleitmobil schafft Sicherheit

Um im Alter oder mit Behinderung möglichst lange und selbstbestimmt zu Hause in der vertrauten Umgebung bleiben und am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können, bieten wir einen Begleit- und Fahrdienst an:

Er sorgt für Mobilität und Sicherheit bei den notwendigen Erledigungen im Alltag. Freundliche Begleiterinnen und Begleiter holen Sie zu Hause ab, tragen Ihren Einkauf, wenn nötig, bis in Ihre Wohnung. Die Begleitperson reicht Ihnen auch gerne den Arm, damit Sie die Stufen bis ins Wartezimmer der Praxis sicher überwinden können.

Ob Einkauf oder Arztbesuch …

Ob Großeinkauf oder Arztbesuch, Behördengänge oder kleine Besorgungen: Unser ehrenamtlicher Begleit- und Fahrdienst steht Ihnen zur Seite, mit helfender Hand und dem roten Auto unseres Kooperationspartners „stadtmobil carsharing“. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, all das selbst zu erledigen, was Sie „auf dem Zettel“ stehen haben. Auf dem Markt können Sie sich spontan für das Obst entscheiden, das Sie am meisten anlacht. Vielleicht treffen Sie auch alte Bekannte, mit denen Sie ein paar Worte wechseln wollen. Und beim Optikfachgeschäft nebenan kann man auch kurz Ihre Brille zurechtbiegen, wenn man schon mal da ist…

einkauf

 

 

Für wen ist das Angebot gedacht?

Unser Begleitmobil richtet sich an Personen, die aufgrund ihres Alters oder Gesundheitszustandes auf Begleitung angewiesen sind.

 

Voraussetzungen und Rahmenbedingungen

  • Wohnsitz in Kirchheim unter Teck in häuslicher Umgebung (nicht im Pflegeheim)
  • Mitgliedschaft bei buefet e.V. oder Betreutes Wohnen zu Hause
  • Notwendigkeit der Begleitung (wir leisten keine reinen Fahrdienste)
  • die Begleiterinnen und Begleiter sind ehrenamtlich tätig und bieten ihren Dienst im Rahmen der Kapazitäten und in der Regel werktags zwischen 8:30 und 17:00 Uhr im Nahbereich in und um Kirchheim unter Teck an (Ausnahmen nach Absprache möglich)
  • Wir können Ihrem jeweiligen Terminwunsch natürlich nur entsprechen, wenn eine Begleitperson und ein Fahrzeug zur Verfügung stehen!

 

Das Begleitungs-Team

Das Begleitmobil ist ein Projekt von buefet e.V. in Zusammenarbeit mit der Stadt Kirchheim unter Teck und stadtmobil carsharing AG.

Spenden helfen uns, das Angebot für Sie dauerhaft aufrecht zu erhalten (5,- Euro pro Stunde würden unsere Kosten für die Fahrzeugnutzung bei stadtmobil carsharing decken.)

 

 

Wie funktioniert die Reservierung?

Sie melden uns möglichst frühzeitig Ihren Terminwunsch. Um die Begleitperson verständigen und das benötigte Auto buchen zu können, benötigen wir ca. drei Werktage Zeit. Wir bestätigen Ihnen die Buchung, und unser Begleitmobil holt Sie dann zur vereinbarten Zeit zu Hause ab.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Corina Däuble

buefet e.V.
Haus der Sozialen Dienste
Widerholtplatz 3
73230 Kirchheim unter Teck

Telefon 07021 502 334
Fax 07021 502 372
E-Mail info@buefet.de